Aha-Erlebnisse aus der Experimentalphysik Teil 2

Kursinhalt

Für ein ausgewähltes Publikum wurde im Sommer 2014 eine speziell hierfür entwickelte Experimentalvorlesung abgehalten, in deren Rahmen 40 Experimente aus unterschiedlichen Gebieten der Experimentalphysik gezeigt wurden. Unter den Titeln „Beschleunigte Körper“, „Brennbare Gase“, „Hochspannung“ und „Vakuum“ wurden für den hier angebotenen Kurs Experimente ausgewählt, mithilfe derer die zugrundeliegende Physik anschaulich dargestellt und erklärt wird.

 

Lernziele

Dieser Kurs soll den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein grundlegendes Verständnis für verschiedene Bereiche der Physik vermitteln und dabei helfen, physikalische Phänomene im Alltag besser zu erkennen und zu begreifen. Reichlich AHA-Erlebnisse sind garantiert.

 

Vorkenntnisse

Um einige Formeln zur Berechnung verschiedener physikalischer Größen anwenden zu können, sind die mathematischen Grundrechenarten zu beherrschen, darunter fallen Addition, Subtraktion, Multiplikation und Division.

 

Kursablauf

Der gesamte Kurs dauert 8 Wochen. Jede Woche werden bis zu drei kurze Videos veröffentlicht, in denen anhand verschiedener Experimente Sachverhalte aus der Physik anschaulich dargestellt und mit theoretischen Erläuterungen beschrieben werden. Spannende Einblicke in Bereiche der Kinematik, der Elektrodynamik sowie der Tieftemperaturphysik sind geboten. Die obligatorischen Multiple-Choice Fragen zu jeder Kurseinheit ermöglichen ihnen, das Erlernte zu überprüfen, darüber hinaus haben sie die Möglichkeit, am Ende des Kurses eine Teilnahmebestätigung zu erhalten.

 

Zertifikat

Für die aktive Teilnahme am Kurs erfolgt bei Abschluss die Ausstellung einer automatisierten Teilnahmebestätigung, welche Ihren Benutzernamen, den Kursnamen, die Kursdauer und den Aufwand beinhalten. Es wird darauf hingewiesen, dass es sich nur um eine Bestätigung handelt, die aussagt, dass die Benutzerin oder der Benutzer zumindest 75% der gestellten Selbstüberprüfungsfragen richtig beantwortet hat.

 

Lizenz

Dieses Werk ist lizenziert unter einer CC BY-ND 4.0

 

 

Quelle: iMooX

 

Autor

talentify.me im Portrait

talentify.me

Als Umsetzungspartner der digitalen NÖ Lernwerkstatt koordiniert talentify.me die technische Umsetzung des Ferien-TV Programmes und stellt darüberhinaus die Technologie der gleichnamigen Peer-to-Peer Plattform inkl. digitalem Lernraum für die digitale Lernbegleitung zur Verfügung.