10 Lerntipps für Schüler:innen

talentify.me talentify.me

💡 Lerntipp 1 - LERNPLANUNG

Lege dir einen Kalender zu, in den du regelmäßig alle Schularbeiten und Prüfungen einträgst. Verschaffe dir einen Überblick über den Lernstoff und beginne so rechtzeitig mit dem Lernen, dass kein Grund zur Panik besteht. Lege dafür eine tägliche Lernzeit fest.

 

💡 Lerntipp 2 - ERHOLUNG

Versuche, immer erholt und entspannt zu lernen. Iss nach der Schule erst mal zu Mittag, verbringe dann etwa 20 Minuten an der frischen Luft, erst dann kann es losgehen.

 

💡 Lerntipp 3 - PAUSE

Lege regelmäßig kurze Lernpausen ein.

 

💡 Lerntipp 4 - LERNUNTERLAGEN

Führe deine Unterlagen vollständig und ordentlich. Schreibe leserlich, gliedere deine Mitschrift mit Überschriften, unterstreiche Wichtiges.

 

💡 Lerntipp 5 - LERNUMFELD

Halte deinen Arbeitsplatz stets in Ordnung. Räume Dinge, die dich ablenken, vor dem Lernen zur Seite. Sorge für gutes Licht und stelle ein Glas Wasser bereit.

 

💡 Lerntipp 6 - RUHE

Sorge für eine ruhige Lernatmosphäre. Musik, Fernsehen und Handy haben Pause!

 

💡 Lerntipp 7 - ABWECHSLUNG

Lerne ähnliche Fächer (etwa Sprachen) grundsätzlich nicht hintereinander.

 

💡 Lerntipp 8 - WIEDERHOLUNG

Wiederhole den Lernstoff immer wieder und teile ihn dir schon zu Beginn so ein, dass am Tag vor der Prüfung nichts Neues mehr dazukommt.

 

💡 Lerntipp 9 - STRESS

Lerne, mit Stress umzugehen. Erledige dafür regelmäßig Übungsaufgaben innerhalb einer gewissen Zeit.

 

💡 Lerntipp 10 - LERNKONTROLLE

Checke immer wieder, ob das Gelernte auch wirklich sitzt.


talentify.me
talentify.me
Als Umsetzungspartner der digitalen NÖ Lernwerkstatt koordiniert talentify.me die technische Umsetzung des Ferien-TV Programmes und stellt darüberhinaus die Technologie der gleichnamigen Peer-to-Peer Plattform inkl. digitalem Lernraum für die digitale Lernbegleitung zur Verfügung.